TT-Live 14 Tage Rückschau

Datum Zeit Staffel Heimteam   Gastteam Ergebnis
Fr, 01.12.2017 19:30 3. Stadtklasse, Staffel 1 SG Versehrte Dresden -6. Herren 1 : 14
Fr, 01.12.2017 19:45 1. Stadtklasse, Staffel 1 TTC Elbe Dresden 9 -5. Herren 4 : 11
Sa, 02.12.2017 14:00 1. Bezirksliga - Herren 2. Herren -SV Saxonia Freiberg 12 : 3
Sa, 02.12.2017 14:00 Landesliga Damen, Staffel 1 1. Damen -TTC Neusalza-Spremb. 6 : 8
Sa, 02.12.2017 17:00 Landesliga Damen, Staffel 1 1. Damen -HSG Mittweida 8 : 2
Sa, 02.12.2017 19:00 2. Bezirksliga - Herren - Staffel 1 TTC Elbe Dresden 6 -3. Herren 10 : 5
So, 03.12.2017 10:00 Bezirksliga - Jugend TTC 49 Freital -1. Jungen 8 : 6
Mo, 04.12.2017 19:30 1. Stadtklasse, Staffel 1 Sportfreunde Dresden 2 -5. Herren 9 : 7
Di, 05.12.2017 19:30 3. Stadtklasse, Staffel 1 6. Herren -Radeberger SV 2 13 : 2
Do, 07.12.2017 19:30 4. Stadtklasse, Staffel 2 SSV Turbine Dresden 2 -7. Herren 12 : 3
Fr, 08.12.2017 19:30 Stadtliga 4. Herren -SpVgg Dresden-Löbtau 2 9 : 6
Sa, 09.12.2017 09:00 Kreisliga Jugend Meißen 2. Jungen -TTF Riesa 2 1 : 13
Sa, 09.12.2017 11:00 Kreisliga Jugend Meißen 2. Jungen -SV Strehla 9 : 5
Sa, 09.12.2017 14:00 1. Bezirksliga - Herren 2. Herren -TSV Graupa 5 : 10
Sa, 09.12.2017 18:00 2. Bezirksliga - Herren - Staffel 1 TSV PACTEC Dresden -3. Herren 8 : 8
Sa, 09.12.2017 18:30 Sachsenliga Herren TTC Elbe Dresden -1. Herren 10 : 5
Mo, 11.12.2017 19:30 3. Stadtklasse, Staffel 1 VfB Hellerau-Klotz. 6 -6. Herren 1 : 14
Di, 12.12.2017 19:30 4. Stadtklasse, Staffel 2 7. Herren -SpVgg Dresden-Löbtau 6 9 : 6
Mi, 13.12.2017 19:30 1. Stadtklasse, Staffel 1 5. Herren -SV Dresden-Mitte 7 8 : 8

Nun wieder zur 2. Mannschaft.

Geschrieben von 2.Herren.

[2.Herren]

Nun wieder zur 2. Mannschaft.

18.11. gegen SV Motor Mickten: das erste von drei Heimspielen zum Abschluss der Vorrunde. Ein Sieg war „Pflicht“, um sich so aus der unteren Tabellenhälfte abzusetzen. 

War der Druck zu groß? Unser 1. Doppel Markus/Thomas hatten bisher 8 sichere Siege errungen, und nun diese Niederlage gegen die Gäste.  Eine Überraschung für alle. Und es ging leider gleich weiter: Christoph/Alexander mussten ihr Doppel ebenfalls abgeben.

 Mit einem sicheren Sieg von Christian/Rico gelang der Anschluss. 

Markus hatte sich im ersten Einzel wieder im Griff und fuhr einen überlegenen Sieg ein. Man meinte, er spiele sich den Frust über das Doppel von der Seele. Christoph zeigte ein bemerkenswertes Spiel gegen Phillip Schulz, musste sich jedoch im 5. Satz geschlagen geben. Auch Christian konnte gegen Kai Hoffmann nicht punkten. Alexander gab ebenfalls sein erstes Spiel ab. Das waren die 5 Punkte, die die Gäste erreichen konnten.

Die restliche sieben Spiele waren eine klare Angelegenheit für unsere Mannschaft. Auch wenn zwei Spiele noch über 5 Sätze gingen, so überzeugte letztlich die spielerische Stärke der Radeburger.

Nun gilt es, diesen Schwung für die letzten beiden Heimspiele mit zu nehmen und sich in der oberen Tabellenhälfte festzusetzen. Insofern kann der Start in die „verkorkste“ Vorrunde langsam vergessen werden.

Ergebnis:       Markus 2 P; Christoph 1 P; Christian 1,5; Rico 2,5; Alexander 1P; Thomas 2 P;

Termin:               2.12.     SV Saxonia Freiberg                       9.12. TSV Graupa

Dienst:           http://dresden.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=8707&L3=Mannschaften&L3P=58286

 

 

 

 

 

 

DESIGN BY WEB-KOMP