TT-Live 14 Tage Rückschau

Datum Zeit Staffel Heimteam   Gastteam Ergebnis
Sa, 09.02.2019 14:00 Sachsenliga Herren 1. Herren -Leutzscher Füchse 10 : 5
Sa, 09.02.2019 18:00 Sachsenliga Herren 1. Herren -1. TTV Schwarzenberg 2 : 13
Di, 12.02.2019 19:30 6. Stadtklasse 8. Herren -SV Dresden-Reick 4 6 : 4
Di, 12.02.2019 19:30 1. Stadtklasse, Staffel 2 SV Motor Mickten-DD 4 -5. Herren 10 : 5
Mi, 13.02.2019 19:30 2. Stadtklasse, Staffel 1 6. Herren -Dresdner SV GW 2 9 : 6
Fr, 15.02.2019 19:00 3. Stadtklasse, Staffel 1 SV Dresden-Reick -7. Herren 10 : 5
Sa, 16.02.2019 14:00 Landesliga Damen, Staffel 1 1. Damen -TTVG Oederan-Falk. 6 : 8
Sa, 16.02.2019 18:00 1. Bezirksliga - Herren 2. Herren -TTV Dresden 2007 2 5 : 10

Auch in Schwarzenberg kein Wunder

Geschrieben von Mark Domke.

[1. Herren]

Zum ersten Auswärtsspiel der Sachsenligasaison 2018/19 traten die Herren vom TSV 1862 Radeburg beim 1. TTV Schwarzenberg an. Die Radeburger ohne den verletzten Marcel Mainka, dafür mit Tim Roßmann als Ersatz. Die Gastgeber in Bestbesetzung.

An ein Wunder bei optimalem Spielverlauf und Topleistung der eigenen Mannschaft sollte man immer glauben, aber in Schwarzenberg waren die Radeburger weit weg davon. Schon in den Doppeln setze es drei Niederlagen.

Die Einzelpartien lassen sich schnell zusammenfassen:

  1. Im oberen Paarkreuz gelang nicht mal ein Satzgewinn.
  2. Im mittleren Paarkreuz kämpfte Kapitän Ronny Gursinsky sichtlich mit den Nachwirkungen der Nachtschicht. Mark Domke konnte eine 8:3-Führung im 4. Satz bei 2:1-Satzführung nicht ins Ziel bringen. Null Punkte also auch in der Mitte.
  3. Im unteren Paarkreuz überzeugten Tim Roßmann und Dirk Laubert. 3 von 4 Spielen wurden gewonnen.

Nächste Woche begrüßen die Radeburger den Oberliga-Absteiger vom TTC Annaberg. Hoffen und trainieren für das erste Wunder.

 

Spielbericht TTLive

 

DESIGN BY WEB-KOMP